Immobilien: Hausverkauf – Wie funktioniert dieser?

Der Hausverkauf Schritt für Schritt erklärt:

  • 1. Anfangs sollte man wissen, dass der Aufwand und das benötigte Wissen für den Hausverkauf kaum von Privatverkäufern gestemmt werden kann. Es ist also ratsam, wenn man nicht über dieses breite Spektrum an Wissen verfügt einen Immobilienmakler hinzuzieht, welcher auf diesem Gebiet Experte ist. Dieser macht dann meist auch die Vorauswahl der Interessenten und überprüft diese auch, ob sie genügend finanzielle Mittel zur Verfügung haben, um diese Immobilie zu erwerben.
  • 2. Der Wert der eigenen Immobilie wird ermittelt. Man sollte ebenfalls dafür sorgen, dass man den Grundriss, Lageplan/Bebauungsplan und den Energieausweis besitzt.
  • 3. Als Privatperson sollte man auch bei der Anfertigung des Kaufvertrages einen Experten hinzuziehen, um kein Gesetz dieses Landes zu brechen.
  • 4. Der Kauf wird nun abgewickelt.
  • Hausverkauf: Diese Fehler solltest du vermeiden


    Einer der größten Fehler die du beim Hausverkauf machen kannst istein Verkauf zum falschen Zeitpunkt. Informiere dich am besten vorher, wie es gerade um Immobilienpreise in deiner Umgebung bestellt ist und warte wenn notwendig besser ab, falls der Zeitpunkt aus dieser Sicht gerade schlecht ist.

    Ein weiterer Fehler wäre eine mangelnde Verhandlungsbereitschaft. Normalerweise einigen sich die Parteien erst nach einer Verhandlung, wodurch es zu einer Absage kommen könnte, wenn du dies eben nicht mitmachen würdest.

    Natürlich sollte auch der Kaufvertrag auf etwaige Mängel überprüft werden.

    Ein weiterer Punkt, den du falsch machen könntest ist die Vorbereitung. Überlege dir im Voraus, wie du beispielsweise eine Besichtigung leitest und welche Argumente du liefern wirst.

    Es ist auch immer ein Fehler, den Verkehrswert der Immobilie nicht zu kennen.

    Was du auch auf keinen Fall machen solltest ist, einen Makler sofort auszuschließen, da dieser Experte auf diesem Gebiet ist und dich vielleicht doch vor leichtsinnigen Entscheidungen hätte beschützenkönnen.